Giulio Corsini

     Rom          Tel. +39 06 69924591, Fax +39 06 6791016
     E-mail        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
     Sprachen   Italienisch, Englisch
     P.IVA          IT 06822551005 (Ust.ID.Nr)




Tätigkeitsfelder: Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Immobilienrecht, Prozessrecht & Schiedsgerichtsbarkeit, Arbeitsrecht, Familien- und Erbrecht, (Internationales) Privatrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Geistiges Eigentum, Wettbewerbsrecht

 

Rechtsanwalt Giulio Corsini, der eine langjährige Berufserfahrung bei renommierten Kanzleien in Italien (z.B. der Kanzlei Delli Santi, Albertazzi & Partners – 2001/2002) und im Ausland vorweisen kann (u.a. der Kanzlei “Von der Seipen-Steinberg-Franz” in Köln, Deutschland), ist einer der Ideatoren der Kanzlei Bucciarelli DucciCorsini.

Herr Corsini vertritt sowohl italienische und ausländische Unternehmen unterschiedlicher Wirtschafts- und Handelsbereiche (insbesondere der Industrie, der Immobilienwirtschaft, des (Luft-)Transportes, des Lebensmittelhandels, der Versicherungsbranche etc.), also auch Privatpersonen und Berufsträger (wie Notare, Architekten, Ärzte).

Herr Rechtsanwalt Corsini hat sich bereits seit seinem Studium mit besonderem Interesse dem Zivilrecht gewidmet, zunächst mit Blick auf das nationale Recht und sodann auch unter Einbeziehung von Frage- und Problemstellungen mit Auslandsberührung. Er hat einen reichen Erfahrungsschatz in grenzüberschreitenden Fragen, welche mitunter das Studium und die Anwendung ausländischer und europäischer Rechtsvorschriften oder auch von bi-, multilateralen und internationalen Abkommen oder Vertragswerken erfordern.

Herr Corsini berät und vertritt seine Mandanten vorwiegend in den Gebieten des Zivil- sowie des Zivilprozessrechts, des Handels- und Gesellschaftsrecht, im Immobilienrecht und dem diesbezüglichen Vertragsrecht, wie auch im Arbeitsrecht, Erbrecht, im gewerblichen Rechtsschutz, im Urheberrecht und beim Schutz von Persönlichkeitsrechten.

Er vertritt zahlreiche Mandanten in Prozessen sowohl vor nationalen, staatlichen Gerichten als auch bei Schiedsgerichtsverfahren, die von renommierten internationalen und nationalen Schiedsgerichtsinstitutionen (u.a. auch im Rahmen von Domain-name Verfahren) administriert werden. 

Herr Corsini frequentiert regelmässig, auch längerfristig angelegte Fortbildungsveranstaltungen und Masterprogramme (wie z.B. den „Fortbildungskurs zum Internationalen Privatrecht“ der AIGA, Rom 2004; Kurs zum Gesellschaftsprozessrecht der Rechtsanwaltkammer Roms - 2005; Fortbildungskurs zur Internationalen Schiedsgerichtsbarkeit der ICC - Paris 2006; Seminar zur Internationalen Schiedsgerichtsbarkeit bei dem Consiglio Nazionale Forense - Rom 2006; Master im Gesellschaftsrecht IPSOA – Rom 2006-2007).